Recent Articles

Willkommen auf meiner Homepage!


Hier finden sich aktuelle Artikel von mir und Projekte und Internetseiten, an denen ich mitwirke. Sie können gerne die Beiträge kommentieren, ich freue mich über bereichernde Anmerkungen und spannende Diskussionen. Sie können mich auch gerne direkt kontaktieren. Die Adresse finden rechts in der Sidebar. Freundliche Grüße Andreas Kemper

Henkel und die völkischen AfDler


Hans-Olaf Henkel ist gestern von seinem Posten als stellvertretender Vorsitzender der AfD zurückgetreten. Grund sei die Dominanz der “Rechtsideologen”. Im Interview mit der FAZ äußerst sich Henkel zur Frage, warum Rechtspopulist*innen die AfD spannend fänden. Er bleibt bei seinem alten Erklärungsmuster. Erst die Medien hätten dafür gesorgt, dass die Rechtspopulist*innen in die AfD gingen. Schließlich […]

Fünf Landesparteitage der AfD – weiterer Rechtsruck


Der Rechtsruck in der AfD geht weiter. Am lezten Wochenende fanden in fünf Landesverbänden (Bayern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt, Hessen und Brandenburg) Parteitage statt. In vielen dieser Landesverbände ist der Rechtsruck sehr deutlich zu erkennen. Hessen: selbst Adam warnt vor Rechtsruck Inzwischen warnt selbst Konrad Adam, der bis vor kurzem noch den nationalkonservativen Flügel gegen die Neoliberalen […]

BILD gegen Henkel im AfD-Streit


Seit es die Alternative für Deutschland gibt, positioniert sich die BILD gegen diese Partei. Das ist auf den ersten Blick erstaunlich, da BILD wie keine andere Zeitung Thilo Sarrazin aufgebaut hatte und zwischen AfD und Sarrazin kaum inhaltliche Differenzen bestehen. Seit einer Woche bekämpft allerdings die BILD nicht einfach nur die AfD, sondern positioniert sich […]

Wieviel NPD höckt in der AfD?


Björn Höcke, Landesfraktionschef der AfD in Thüringen, hat sich mit der am Wochenende bekanntgewordenen Erfuter Resolution an die Spitze der rechten Opposition gegen die Neoliberalen Hans-Olaf Henkel und Bernd Lucke gesetzt. Unterschrieben wurde die Erfurter Resolution vom Landeschef der AfD in Sachsen-Anhalt, André Poggenburg, und vom Landeschef der AfD in Brandenburg, Alexander Gauland. Höcke hatte […]

Björn Höcke ist jetzt rechter Wortführer der AfD


Pünktlich zum Parteitag der AfD in Thüringen hat deren Fraktionschef die Erfurter Resolution vorgelegt. Die faschistoide Ideologie ist sehr deutlich formuliert: “Zahllose unserer Mitglieder verstehen die AfD nämlich immer noch und gegen jede Verengungstendenz als grundsätzliche, patriotische und demokratische Alternative zu den etablierten Parteien, als Bewegung unseres Volkes gegen die Gesellschaftsexperimente der letzten Jahrzehnte (Gender […]

AfD: Nur Faschisten wollen in der Politik von “Entartung” sprechen


Frauke Petry nahm zusammen mit Klaus Kelle, dem Ehemann von Birgit Kelle, an einem Podium des “Kongresses christlicher Führungskräfte” teil. Dieser Kongress wird hauptsächlich vom evangelikalen Träger IDEA organisiert. Das evangelikale Internet-Forum “PRO Christliches Medienmagazin” berichtete unter der Überschrift “Petry beklagt ‘Zerrbild in der Berichterstattung’”, dass sich Frauke Petry und Klaus Kelle kritisch zur Berichterstattung […]

Kurze Chronik der AfD NRW


In NRW befindet sich mit 4000 Mitgliedern der größte Landesverband der Alternative für Deutschland. Zunächst hatte die AfD in NRW eine neoliberale Führung. Inzwischen hat sich allerdings der nationalkonservative Flügel komplett durchgesetzt. Am 28.02.2015 findet ein weiterer Parteitag statt. April bis November 2013 Zunächst wurde dieser Landesverband von Alexander Dilger, einem neoliberalen Volkswirtschaftler geführt. Dilger […]

Brief an AfD Osnabrück: Nein zum “Rechtsextremisten” Kubitschek


Liebe AfD Osnabrück, lieber Iburger Salon, ich antworte öffentlich auf eine Anfrage von Euch, da es sicher von öffentlichem Interesse ist, dass ihr plant, den “Rechtsextremisten” Götz Kubitschek einzuladen. Ihr würdet gerne mit mir und Götz Kubitschek eine Veranstaltung zum Thema “Extremismus” durchführen. Vorweg: Ich werde nicht an dieser Veranstaltung teilnehmen. Ich denke, ihr habt […]

Wenn Kubitschek “rechtsextrem” ist, was ist dann Höcke?


Der Bundesvorstand legitimiert die widerrufene Aufnahme von Götz Kubitschek und Ellen Kositza mit dem Hinweis, dass rechtsextremes Gedankengut in der AfD nicht willkommen sei. Interessant. Nur wo genau unterscheiden sich die Ideologien des neurechten Verlegers Kubitschek vom Landesfraktionsvorsitzenden der AfD Thüringen, Björn Höcke? Dass Höcke in der Peronalie Kubitschek noch nicht direkt aktiv geworden ist, […]

Ab wann sollte von Faschismus gesprochen werden?


Dies ist keine rhetorische, sondern eine offene Frage. Anlass dieser Frage ist das Auftreten von Björn Höcke in der AfD Thüringen sowie die Erklärung der Patriotischen Plattform der AfD vom 21.2.2015. Björn Höcke ist Landessprecher der AfD Thüringen und Landesfraktionschef der AfD im Thüringer Landtag. Er gehört ideologisch zur jungkonservativen Neuen Rechten aus dem Umfeld […]